Der Schneesturm - Sorokin

— 387 words — 2 min


Es herrscht ein Schneesturm. Der Dokter will unbedingt zu einem Dorf, um dort Leute zu impfen. Allerdings gibt es keine Pferde mehr in dem Ort und seine Pferde sind total ausgepowered. Kosma, der normalerweise Brot ausliefert, nimmt sich der Aufgabe an und sie ziehen mit den 50 Minipferden los. die Kufe seines Schlittens bricht, als sie auf eine seltsame Pyramide fahren. Der Kutscher will umkehren um den Schaden zu reparieren, aber der Doktor möchte unbedingt weiter. Sie durchleben einige Strapazen, wie den Berg und die Mulde, wobei sie den Pferdis helfen müssen. An einem Punkt treffen sie Leute mit Hochtechnologie. Dort probiert der Doktor eine neue Droge. Diese ist in Pyramidenform, wodurch im klar wird, auf was sie da gefahren sind und welcher Wert dort im Schnee liegen muss. Die Droge versetzt den Doktor in Hochstimmung und sie fahren mitten im Schneesturm weiter ohne abzuwarten. Dann fahren sie einem im Eis eingefrorenen Riesen ins Nasenloch mit der gleichen bereits gebrochenen Kufe. Die Nase wird abgehackt um die Kufe wieder rauszubekommen. Die ist allerdings kaputt und somit macht sich der Kutscher Kosma ans Werk eines behelfsmäßige Kufe zu basteln. Währenddessen ist es ziemlich kalt geworden, was Kosma durch die Arbeit nicht wirklich merkt. Der Doktor allerdings ist bis auf die Knochen durchgefroren, sodass Kosma erst noch ein Feuer macht, damit sich der Doktor aufwärmen kann. Irgendwann tauchen auch Wölfe auf, wodurch die “Pferdis” in eine Schreckstarre verfallen, die auch anhält, nachdem der Doktor die Wölfe mit der Pistole vertrieben hat (das könnte auch vor dem Nasenloch und dem Riesen gewesen sein). Ich glaube, sie hatten sich wieder festgefahren, als der Doktor extrem wütend ist und seine Koffer packt und geradeaus losstapft um zu seinem Ziel zu kommen. Das geht allerdings schief und er kommt gerade noch so wieder züruck zum Kutscher, der sich mit seinen Wärme spendenden Pferdis verkrochen hat, um bis zum Morgengrauen zu warten, damit der Weg sichtbar wird. Der Doktor verzieht sich mit Kosma. Allerdings platzt der Behälter in dem sie liegen und Kosma zieht es nun am linken Schulterblatt. Der ist aber zu müde, um sich nochmal zu bewegen und der Doktor nimmt sehr viel Platz weg, sodass er so liegen bleibt. Am nächsten morgen werden sie von Chinesen gefunden. Der Doktor spürt seine Beine nicht und kann kaum reden. Kosma ist allerdings erfroren.


Articles from blogs I follow around the net

Status update, May 2024

Hi! Sadly, I need to start this status update with bad news: SourceHut has decided to terminate my contract. At this time, I’m still in the process of figuring out what I’ll do next. I’ve marked some SourceHut-specific projects as unmaintained, such as sr.ht-…

via emersion May 21, 2024

How and why to make a /now page on your site

Background I used to wonder what my friend Benny Lewis was doing. He has a website and social media accounts, but neither gave an overview of what he’s doing now. Then I realized some people might wonder the same about me. So in 2015, I made a /now page on my…

via Derek Sivers blog May 18, 2024

Email DNS Records Cheatsheet

A quick summary of the SMTP related DNS records together with brief examples.

via Signs of Triviality April 12, 2024

Generated by openring